Für unseren Mandanten suchen wir:

Leiter IT (m/w)

im Raum Koblenz

 

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein innovatives und stetig wachsendes mittelständisches Produktionsunternehmen am Standort in Westdeutschland. Als ein bedeutender Hersteller in seiner Branche beschäftigt das traditionsreiche Familienunternehmen mit seinem ausgewählten Produktportfolio heute rund 1.500 Mitarbeiter an Standorten im In- und Ausland. Das Unternehmen zeichnet sich vor allem durch Kontinuität, hohe Fertigungseffizienz sowie verantwortungsvolles Handeln aus.

 

Die Position

Als Leiter IT (m/w) ist es Ihr Ziel, die Entwicklung der IT proaktiv weiter zu verfolgen und, unter Berücksichtigung externer Trends und der Anforderungen des Unternehmens, eine langfristige und zukunftsorientierte IT-Strategie abzuleiten und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ebenso steuern Sie die Durchführung aller erforderlichen Projekte und Maßnahmen unter Einhaltung des vereinbarten Budgets und Zeitplans.

Zu Ihren wesentlichen Kernaufgaben gehören:

  • Führung des Bereichs IT mit insgesamt 13 Mitarbeitern sowie die kontinuierliche Entwicklung des Bereichs sowie der Mitarbeiter
  • Definition, Auswahl und Umsetzung der Technologien auf Basis der Unternehmensstrategie
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtung zur Bewertung des Einsatzes von Digitaltechnologien
  • Aufsetzung, Steuerung und Umsetzung von Projekten sowie Multiprojektmanagement
  • Gewährleistung der Netzwerk- und IT-Security sowie Weiterentwicklung der Sicherheitsstrategie
  • Gewährleistung des Betriebs des Rechenzentrums und Weiterentwicklung in Ausrichtung auf Cloud Produkte und Lösungen
  • Entwickeln eines übergeordneten Netzwerkkonzepts für IT und MSR
  • Bereitstellung von Helpdesk und Servicefunktionen

 

Ihr Profil

  • Ihre Karriere beruht auf einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Sie bringen eine mehrjährige Führungserfahrung - idealerweise in einem führenden Industrie- oder Technologieunternehmen als Projektleiter - mit
  • Überdurchschnittliche SAP-Kenntnisse

 

Die Position ist eingebettet in einem professionellen und motivierten Umfeld einer durch mittelständische Strukturen geprägten, erfolgreich agierenden Unternehmensgruppe.

Absolute Diskretion ist für uns selbstverständlich.

 

Ihr Ansprechpartner

Gabriela Jaecker
Telefon +49 69 2400 857-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zur Bewerbung DruckenWeiterempfehlen

Gabriela Jaecker GmbH | Personal- und Nachfolgeberatung für Familienunternehmen
Miquelallee 9 | 60487 Frankfurt am Main
Telefon +49 69 2400 857-0 | Telefax +49 69 2400 857-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.gabrielajaecker.de