Referenz: Unternehmensnachfolge - Hauptgeschäftsführer (m/w)

in Rheinland-Pfalz

 

Der Mandant

Gegründet vor über 150 Jahren, ist unser Mandant ein international agierender Kunststoffverarbeiter mit Hauptsitz in Rheinland-Pfalz. Bereits in vierter Generation geführt, vereint der heutige Global Player eine lange Tradition mit ständiger Innovation. Für die langjährigen Kunden bedeutet das vor allem Verlässlichkeit, Vertrauen und Kontinuität. Über 1000 Mitarbeiter arbeiten an verschiedenen internationalen Standorten in einem hygienisch anspruchsvollen Produktionsumfeld.

Für den Erhalt und die Verbesserung des hohen Produktions- und Lieferstandards sind Zuverlässigkeit, Engagement und Motivation der Mitarbeiter sowie deren ständige Bereitschaft zur Weiterentwicklung von zentraler Bedeutung. Effiziente Entwicklungs- und Herstellungsverfahren und moderne Technologien positionieren darüber hinaus das Unternehmen als europäischen Marktführer in seinem Segment. Eigens entwickelte Fertigungsanlagen und Technologien unterstreichen diese Kompetenz ebenso wie die Zusammenarbeit mit verschiedenen Designagenturen. So verfügt das Unternehmen über eigene Patente, ist nach DIN ISO 9001 zertifiziert und arbeitet seit vielen Jahren bereits nach GMP-Standards.

Als leistungsstarkes und flexibles Unternehmen ist unser Mandant ein auf weiteres Wachstum ausgerichteter „Hidden Champion“ und stellt sich gleichzeitig seiner sozialen, ethischen und ökologischen Verantwortung.

Die Position

Gesucht wird ein mittelstandserfahrener und umsetzungsstarker Geschäftsführer (die Positionsbezeichnung ist selbstverständlich geschlechtsneutral zu verstehen), der sich durch eine überdurchschnittlich ausgeprägte unternehmerische Denk- und Handlungsweise auszeichnet.

Ausgestattet mit einer seriösen und charismatischen Ausstrahlung und Hands-on-Mentalität, sind Sie als zukünftiger Hauptgeschäftsführer vor allem ein guter Kommunikator. Sie sind eine starke Führungskraft, die mit Vorbildfunktion ein Team klar hinter sich bringt, mitreißen aber auch delegieren kann. Als Unternehmertypus besitzen Sie eine analytische und prozessorientierte Denk- und Vorgehensweise und bringen ein ausgeprägtes Gespür für Zahlen mit. Produktionstechnische Anforderungen und Hintergründe sind Ihnen ebenfalls bekannt. Als Unternehmenslenker besitzen Sie eine grundsätzliche Neugier und Innovationsbereitschaft. Darüber hinaus haben Sie das Rückgrat und die natürliche Autorität, Dinge entscheidungsfreudig, begeisternd und ergebnisorientiert umzusetzen. Ihre unternehmerische Haltung und Kompetenz ist geprägt durch eine hohe Kundenfokussierung, Wettbewerbsmotivation und ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung. Als grundsätzlich bodenständige Persönlichkeit sind Sie sich auch in der Position des Geschäftsführers „für nichts zu schade“ und bezeichnen sich selbst als „Anpacker“. Offene Türen und eine direkte und offene Kommunikation sind für Sie selbstverständlich.

Ihre berufliche Biografie ist geprägt von Kontinuität. Als Mensch zeichnen Sie sich durch verantwortungsvolles und unternehmerisches Handeln, Integrität, hohes Kostenbewusstsein und uneingeschränkte Loyalität, vor allem gegenüber den Gesellschaftern, aus.

Sie kennen Familienunternehmen und blicken auf mindestens 15 Jahre Berufserfahrung zurück, wovon Sie die letzten fünf Jahre der Fach- und Führungserfahrung in unternehmerischer Gesamtverantwortung innerhalb eines Produktionsunternehmens, idealerweise aus der Kunststoffindustrie, gewonnen haben. Zu Ihren jetzigen Aufgaben gehören vor allem die Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen und Unternehmensstrategien sowie die Personalführung. Der sichere Umgang mit und die Nutzung von Kennzahlensystemen sind für Sie selbstverständlich. Als produktionserfahrene Geschäftsführerpersönlichkeit kennen Sie sich mit Schichtmodellen und einer konstruktiven Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat aus.

Da die Exportquote unseres Mandanten über 65 Prozent liegt, sollten Sie international ausgerichtet und demnach reisemobil sein und sich in der englischen Sprache vertragssicher ausdrücken. Als Führungskraft sind Ihnen Themen wie Personalentwicklung und Arbeitgeberattraktivität ebenfalls nicht fremd.

Die Position ist eingebettet in ein professionelles und motiviertes Umfeld und erfordert eine stark unternehmerisch geprägte und energiegeladene Persönlichkeit mit klarer Führungskompetenz. Sie können erfolgreich in mittelständischen Strukturen agieren und sehen hier Ihre langfristige Perspektive, bei der Sie sich mit Ihrer unternehmerischen Grundhaltung einbringen möchten.

Das Profil

Sie sind als Hauptgeschäftsführer (m/w) ganzheitlich und nachhaltig für die strategische und operative Führung und den zukunftsfähigen Ausbau des Unternehmens verantwortlich. In der Funktion berichten Sie direkt an die Gesellschafter.

Neben Ihren generalistischen Aufgaben der Unternehmensführung verantworten Sie vor allem die Unternehmensbereiche Vertrieb, Personal, Einkauf, Finanzen, Produktion und Technik. Ihnen steht ein technischer Geschäftsführer zur Seite, mit dem Sie sich zu allen technischen Fragen abstimmen können. Die Funktionen IT und Controlling sind in der Holding vereint.

Strategische Ziele sind Wachstum und Geschäftsausweitung – zum einen auf dem inländischen Zielmarkt und zum anderen im Exportgeschäft. Der Ausbau der Marktanteile und der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit dienen dem Zweck eines nachhaltigen und langfristigen Unternehmenserfolgs und -erhalts. Im Einklang mit den Gesellschaftern des Unternehmens forcieren Sie den weiteren Ausbau der Produktpalette und setzen dabei Ihr Augenmerk auf Qualität, technische Anforderungen, Innovation, Produktivität und Lieferfähigkeit.

Zu Ihren zentralen Aufgabenstellungen gehören:

  • Unternehmerische Gesamtverantwortung sowie komplette Kostenverantwortung für alle Geschäftsbereiche inklusive Produktion
  • Permanente Weiterentwicklung des unternehmerischen Geschäftsmodells und somit maßgebliche Gestaltung der strategischen und operativen Ausrichtung des Unternehmens in Abstimmung mit den Eigentümern und dem Holding-Geschäftsführer
  • Festlegung von klaren und messbaren Zielen sowie deren Weiterentwicklung zur operativen und nachhaltigen Leistungssteigerung, um langfristig die Rentabilität des Unternehmens auszubauen
  • Kontrolle und Sicherstellung einer effektiven kaufmännischen Unternehmenssteuerung – somit ist Ihnen auch die Abteilung Finanzbuchhaltung unterstellt
  • Führung und Entwicklung der Bereiche Vertrieb, Einkauf und Personal
  • Weiterentwicklung und Ausbau von Kundenbeziehungen und strategischen Partnerschaften
  • Optimierung des Lieferkettenprozesses vom Einkauf bis zum Versand
  • Führung, Steuerung und Motivation der unterstellten Führungsebenen und Abteilungen, die insgesamt ca. 400 Mitarbeiter umfassen

Die Aufgabe bietet Ihnen die Möglichkeit, als Hauptgeschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführer nachhaltig Spuren zu hinterlassen – mit der Flexibilität und Innovationskraft eines traditionsreichen Unternehmens. Erwartet wird, dass Sie langfristig und im Sinne des Unternehmens handeln.

Absolute Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Ihr Ansprechpartner

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Als Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w) berichten Sie direkt an den Geschäftsführenden Gesellschafter der Unternehmensgruppe und sind für das operative Geschäft wie auch für die proaktive kaufmännische und administrative Begleitung der strategischen Unternehmensausrichtung verantwortlich.

In dieser verantwortungsvollen, herausfordernden Position in einem professionellen, hoch profitablen und innovativen Umfeld haben Sie großen unternehmerischen Gestaltungsspielraum und gestalten die Zukunft des Unternehmens aktiv. Sie arbeiten eng mit dem für die Vertriebsaktivitäten verantwortlichen Geschäftsführer zusammen und werden in den Bereichen Controlling, Finanzen, HR und IT durch Zentralbereiche der Unternehmensgruppe unterstützt.


Zur Bewerbung DruckenWeiterempfehlen

Gabriela Jaecker GmbH | Personal- und Nachfolgeberatung für Familienunternehmen
Miquelallee 9 | 60487 Frankfurt am Main
Telefon +49 69 2400 857-0 | Telefax +49 69 2400 857-22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.gabrielajaecker.de